Tags

Unsere BS1 auf Reisen

N

 

achdem Chris Adrian vorletzte Woche die BS1 auf Achse von Pretoria nach Johannesburg ins Depot brachte, wurde sie dort inkl. ihrem Anhänger in einen 40ft Container verstaut und gesichert. Von dort ging es dann in Richtung Containerhafen nach Durban. Anfang letzter Woche stach das Containerschiff in See und nach einem Zwischenstopp in Port Elizabeth bewegt sich unser Flieger mit seinem schwimmenden Untersatz gerade auf das Kap der Guten Hoffnung zu. Nun warten wir mit Hochspannung darauf, dass wir die BS1 Ende März in Bremerhafen in Empfang nehmen dürfen. An dieser Stelle nochmal ganz herzlichen Dank für alles, Chris.

Beitrag: Martin Konermann      Bilder: Chris Adrian; Maritime-Connector



koni

martin konermann

Noch keine Kommentar / No Comments

Schreibe einen Kommentar / Post a Comment
X