Tags

Hanns Klemm

* 4. April 1885 in Stuttgart; † 30. April 1961 in Fischbachau


D er Flugzeugkonstrukteur Hanns Klemm machte mit seiner Erfindung des Leichtsportflugzeuges Böblingen in der ganzen Welt bekannt. Auf vielen Veranstaltungen errangen die Klemm-Flugzeuge erste Plätze. Viele der damals besten Sportflieger, wie Robert Lusser, Freiherr von König-Warthausen, Wolf Hirth, Kurt Schwabe, Hermann Huppenbauer, Helmut Kalkstein, Elly Beinhorn, Liesel Bach, Ernst Udet sowie der Schauspieler Heinz Rühmann flogen Klemm-Flugzeuge. Und es gibt viele bekannte Piloten des 2.Weltkriegs, die ihre Grundausbildung auf einer „Klemm“ erhalten haben. Mit Hanns Klemm begann die eigentliche Privatfliegerei.

Noch keine Kommentar / No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

X