Tags

Alles neu…

macht der Mai. Die hier vorbei schauen und den Adler lesen, wissen es schon. Wir bauen ein Moazagotl! Die Formalitäten sind zum größten Teil schon erledigt und so haben wir begonnen aus zertifizierten Kiefernholz die für die Spanten benötigten Leisten zu schneiden. Das neue Sägeblatt war super. Alle Leisten waren maßgenau. Das Moazagotl war wohl nie für den Serienbau geplant und so hatten wir 12 verschiedene Leistenquerschnitte zu sägen. Auf den Bildern ist nur ein Bruchteil zu sehen. Es wurden so ungefähr 50 laufende Meter. Die Spantenpläne sind auch schon gedruckt und so werden dann ab dem kommenden Freitag, in einzelnen Gruppen, die Rumpfspanten gefertigt.

Aber unsere laufenden Projekte werden natürlich auch fortgeführt. Wie man sieht bekommt nun die FK3 den Instrumentenpilz angepaßt. Ein paar Schönheitsreparaturen müssen vor dem Lackieren auch noch ausgeführt werden. Da war da noch ein Düsenrohr, das da nicht hingehörte.

Das Kranich Höhenruder ist nun auch zum größten Teil beplankt und jetzt folgen die Beschläge, die vor der Mittelbeplankung noch verschraubt werden müssen.

Und auf der Hahnweide konnten wir den Kranich, das Baby und den Wolf durch die Jahresnachprüfung bekommen. Vielen Dank an Andreas und die vielen Helfer, die bei niedrigsten Temperaturen und widerlichem Wetter mitgemacht haben.

Nun die Bilder: 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Tags:
Herbert

Herbert Kersten

Noch keine Kommentar / No Comments

Schreibe einen Kommentar / Post a Comment
X