Tags

GROSS und klein

Premiere am 29. Mai 2011: Im Rahmen des Holztreffens auf dem Fluggelände Gruibingen-Nortel präsentierten sich die beiden Zugvögel in 1:1 und 1:3 das erste Mal gemeinsam. Gerhard Schmohl vom Modell-BauClub Köngen e.V. fertigte in zweijähriger Arbeit nach teils selbst erstellten Plänen ein drei Größenstufen kleineres und sehr detailgetreues Modell des FMH-Zugvogel IIIA D-8824. Im Frühjahr 2011 absolvierte “der Kleine” erfolgreich seinen Jungfernflug. Auf dem Nortel musste er im Gegensatz zu seinem großen Bruder nun zwar leider am Boden bleiben, es bot sich aber ausreichend Gelegenheit zum gemeinsamen Static Display für die sehr interessierten Fotografen und Zuschauer. Das FMH war am Holztreffen zusätzlich zum Zugvogel auch mit Gö3 Minimoa sowie ASK18 beteiligt.

Beitrag: Stefanie Gester

Tags:
koni

martin konermann

Noch keine Kommentar / No Comments

Schreibe einen Kommentar / Post a Comment
X