Tags

Einfach auf sich wirken lassen

Am Freitag haben wir die vollständige Haube und die Nase angebaut um zu sehen wie alles paßt. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie der Tag näher rückt, wo unser DFS Kranich 2  auf der Hahnweide wieder seinem Element übergeben werden kann. Ein paar Arbeiten sind nun noch übrig, doch trotz der Vorbereitung zum Oldtimertreffen 2016 werden diese ausgeführt. Wie auf den Bildern zu sehen ist dank Michael und Bernhard auf einer Seite schon die Kufenverkleidung dran. Der Anhänger hat nun auch alle, von der STZVO geforderten Lichter und Rückstrahler dran, so daß mit ihm bald wieder zum TÜV gefahren werden kann.

Laßt einfach die Bilder auf euch wirken. Uns gefallen sie auch.


Herbert

Herbert Kersten

Noch keine Kommentar / No Comments

Schreibe einen Kommentar / Post a Comment
X